Beiträge

Autorenlesung Gudrun Pausewang

Drucken

Der Lern- und Gedenkort Schloss Hartheim durfte heuer wieder die beliebte deutsche Kinder- und Jugendbuchautorin Gudrun Pausewang begrüßen. Am 22. und 23. Mai fanden in Schloss Hartheim Lesungen statt. SchülerInnen ab der achten Schulstufe waren eingeladen zuerst an einer interaktiven Lesung zum Themenkreis NS-Zeit und NS-Euthanasie und anschließend noch an einer Begleitung durch die Gedenkstätte und die Ausstellung "Wert des Lebens" teilzunehmen. Über 240 SchülerInnen nahmen an der Veranstaltung teil.

Nähere Informationen sind unter www.autorenlesung.at zu finden.

Die Veranstaltung fand im Rahmen der Aktionstage Politische Bildung statt. Für nähere Informationen besuchen Sie bitte www.aktionstage.politische-bildung.at